top of page

Köln

In Köln erwartet Sie ein Eldorado an verschiedensten Kraftfahrstraßen und Autobahnen, um Ihr Konfrontatonstraining bezüglich des Autobahn fahrens professionell aufzubauen und zu gestalten. Ebenfalls können die Brücken im Ahrtal oder Siegerland schnell angefahren werden.

Für ein Autobahntunneltraining ist Köln nur bedingt geeignet.

Was ist das Besondere an einem Training in Köln?

Köln ist für Sie Ideal, wenn Sie die Autobahn, Brücken oder den Stadtverkehr zu einem günstigen Preis-Leistungsverhältnis trainieren möchten. Es steht der Fahrschulwagen zur Verfügung, Ihr eignenes Auto kann ebenfalls genutzt werden, wenn Sie in Köln wohnen oder Ihr Fahrzeug mitbringen.

Was kostet das Training in Köln?

In Köln können Sie wählen zwischen einem Halbtagestraining zu einer Gebühr von 300,- Euro,

einem Tagestraining zu einer Gebühr von 600,- Euro,

einen Wochenend-Training zu einer Gebühr von 1.400,- Euro,

einem 3-Tages-Training zu einer Gebühr von 1.800,- Euro oder

oder einem Wochentraining zu einer Gebühr von 3.000,- Euro.

Ebenfalls findet hier das Premium-Training über 5 Tage mit Erfolgsgarantie zu einer Gebühr von 5.000,- Euro statt.

Wann sind die nächsten freien Termine in Köln?

Nächste freie Termine sind in der KW 14, 15, 16 oder 17

Wo treffen wir uns?

Wir treffen uns, wenn Sie von außerhalb kommen, am Fernbahnhof Köln/Messe-Deutz, am Hauptbahnhof an Ihrem Hotel oder wenn Sie in Köln wohnen ggf. auch bei Ihnen zuhause.

bottom of page